Reine Herzen

19. Beitrag

Reine Herzen ist ein Verein, der sich für die Reinheit und Keuschheit vor der Ehe einsetzt.  Der Verein möchte den Jugendlichen einen etwas anderen Weg aufzeigen um wirklich glücklich zu werden. Sie sind überzeugt, das alles seine Zeit hat und eine gewisse Reife braucht – auch das Heranwachsen einer wahren und tiefen Liebe.

Liebe muss zuerst aus einer innerlichen Vereinigung herauskommen und darauf aus sein, sich in einer Ganzhingabe auch körperlich an seinen zukünftigen Ehepartner verschenken zu wollen. Ganzhingabe bedeutet- „ich will Dich ganz und nehme Dich an wie Du bist und wirst –  für immer“. Diese Ganzhingabe jedoch braucht ein Haus, ja einen Schutz für das Paar, in dem sie sich entfalten und fruchtbar sein können. Im Sakrament der Ehe darf die tiefe innerliche Verbindung zum Höhepunkt der Liebe kommen in der körperlichen Vereinigung. Dies ist der Ausdruck der höchsten Hingabe, die Menschen sich schenken können, es ist die maximale Intimität und braucht somit auch die maximale Verbindlichkeit um unter dem Schutz und Segen Gottes stehen zu können.

 

 

 


Gemeinsam mit Yvonne Pfister absolvierte ich den Studiengang Theologie des Leibes in Heiligenkreuz und lernte ihre Ideen und Gedanken die letzten zwei Jahren schätzen. Durch viele Gespräche, die wir abends im Gasthaus führten, schenkte sie mir neue Sichtweisen auf das Leben und machte mich mit den Anliegen des Vereins „Reine Herzen“ vertraut.

Yvonne Pfister ist Mama von 4 Kindern und für Jugend und Familie in verschiedenen Projekten in der Schweiz, sowie für „Reine Herzen“ tätig. Im Juni 2017 werden wir beide in Heiligenkreuz zu Referentinnen der Theologie des Leibes gesendet.

Wow, dieses Mädchen weiß was ihr gut tut. Ihr Inneres zeigt Leonie, was gut ist. Der Körper bringt das Innere nach Außen. Ein Körper lügt grundsätzlich nicht.


Das Fest der Jugend zu Pfingsten in Salzburg ist ein mehrtätiges Festival, wo Jugendliche die Kirche als jung, modern und lebendig erleben. Über 7000 Jugendliche und junge Erwachsene kommen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum und darüber hinaus nach Salzburg. Im Zentrum des Kongresses steht die persönliche Begegnung mit Jesus und die Gemeinschaft untereinander. Im Lobpreis, den Vorträgen, der Liturgie, den Workshops uvm will die Loretto Gemeinschaft Räume schaffen, wo Gott erfahrbar ist. Nähere Infos auf festderjugend.at

Ich kenne Bischof Stefan Oster inzwischen sehr gut, denn er begleitet mich oft in meinem Auto. Während ich fahre, erklärt er mir über seine YouTube Videos so einiges über das Leben. Seine Katechese hat mich persönlich tief berührt und ich finde diese Auslegung der Freiheit einfach nur wunderbar.

Katechese von Bischof Stefan Oster SDB zum Fest der Jugend Pfingsten17 im Salzburger Dom.


Beim Leben meiner Schwester

Jodi Picould

Buchvorstellung

Ich war von dem Buch deshalb so begeistert, weil es zeigt, was sogar Kinder in Kauf nehmen, um endlich frei sein zu können.

Die Entscheidung ist ihr schwergefallen, unendlich schwer. Die allerwenigsten Menschen müssen sie jemals treffen. Doch als Anna Fitzgerald dreizehn Jahre alt ist, kann sie es nicht mehr ertragen. Längst weiß sie nicht mehr, wie viele Operationen sie über sich hat ergehen lassen müssen. Anna, so scheint es ihr selbst, ist nur zu einem Zweck geboren worden – ihrer leukämiekranken Schwester Kate das Leben zu retten. Immer wieder. Nie hat sie diese Rolle angezweifelt, bis heute: Wie jeder Teenager aber beginnt Anna sich nun zu fragen, wer sie eigentlich ist. Ob sie ohne Kate eine eigene Persönlichkeit wäre? Ob Sara und Brian, ihre Eltern, jemals einen eigenständigen Menschen in ihr gesehen haben? Anna weiß es nicht. Und sie beschließt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen – ein Anwalt soll dafür sorgen, daß sie ihren Körper nie mehr für Kate zur Verfügung stellen muß.

Zum Buch

Freiheit

Söhne Mannheims

Liedvorstellung

Man kann es nicht beschreiben
Und dementsprechend kann man schlecht darüber singen

Dieses Gefühl von Freiheit
Wie soll der Funke überspringen

Wenn ich nicht weiß und du nicht weißt
Was Freiheit heißt
Wofür haben wir dann gelebt?
Nur fürs Fressen, Kiffen, Fernsehen?
Wovon haben wir gelebt?
Wirklich nur von Wasser, Nahrung, Wärme?

Freiheit heißt Liebe
Freiheit heißt gib mir Raum
Freiheit heißt Treue
Freiheit ist ein Menschheitstraum
Freiheit heißt Rücksicht
Freiheit heißt Toleranz
Freiheit heißt hilf mir
Ich glaube Freiheit bleibt weiterhin unerkannt

No freedom, no justice
And the reason you can’t trust is
This system is self-destructive
Freedom is so close that you can almost touch it
Everybody needs their peace of freedom
Peace destroys me, leave it
Even if you think that you’re here forever, no one is lives forever, never
Why on the earth give me my right for freedom
I hate this today I’m leaving
And the wind’s got changing seasons, and reasons

Freiheit heißt Liebe
Freiheit heißt gib mir Raum
Freiheit heißt Treue
Freiheit ist ein Menschheitstraum
Freiheit heißt Rücksicht
Freiheit heißt Toleranz
Freiheit heißt hilf mir
Ich hoffe Freiheit bleibt weiterhin unerkannt

Keine Macht im Universum
Ist größer als die Liebe
Ich schreib tausend mal den Vers um
Es bliebe immer schlecht beschrieben
Ist Freiheit nicht ein Werbefilm schlechthin
Und sie baden gerade ihre Ohren darin
Musik ist für die Seele
Wie Wasser für den Körper
Und wir glauben dass nur wahre Freiheit
Echtes Leben fördert

Wenn wir uns unsere blutigen Hände reichen
Dann können wir sicherlich alles erreichen
Freiheit steht für Gleiche und Vergleiche
Des Glückes Unterpfand
Sind die Menschen in jedem Land

Freiheit heißt Liebe
Freiheit heißt gib mir Raum
Freiheit heißt Treue
Freiheit ist ein Menschheitstraum
Freiheit heißt Rücksicht
Freiheit heißt Toleranz
Freiheit heißt hilf mir
Ich glaube Freiheit bleibt weiterhin unerkannt

Freiheit heißt Liebe
Freiheit heißt gib mir Raum
Freiheit heißt Treue
Freiheit ist ein Menschheitstraum
Freiheit heißt Rücksicht
Freiheit heißt Toleranz
Freiheit heißt hilf mir
Ich hoffe Freiheit bleibt nicht weiterhin unerkannt

Songwriter: Michael Herberger / Xavier Naidoo

Zum Video