Kinderglück

54. Beitrag

Hallo meine Lieben,

Ein gebrochenes Herz, ein ungebundenes Herz kann nicht glücklich werden. Erst durch die Bindung an die Menschen, die wir lieben, ist wahres Glück möglich. Weder Erfolg, Karriere oder Selbstfindung bringen auf Dauer Glück in unser Leben. Erst wenn mein Herz sicher gebunden ist, kann es in sicheren Beziehungen ruhen.

In sichern Bindungen können die Seelen unserer Kinder ruhen und dabei wird es ihnen möglich Gott zu finden. Oder wie der heilige Augustinus sagte: “Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir.”


Maria Elisabeth Schmidt

Bekannt wurde Maria Elisabeth Schmidt (geb. 1963 in Düsseldorf) als nationale Direktorin des internationalen Projektes KidsNET – Herzensbildung für Kinder, das sie für den deutschsprachigen Raum aufgebaut und zehn Jahre geleitet hat (2001-2011), sowie durch die Fernsehserie Zur Reife erziehen, einem Erziehungskurs für Eltern (48 Episoden), der ausgestrahlt wird von dem Fernsehsender EWTN. Dieser basiert auf einer bindungsfreundlichen, die kindliche Entwicklung berücksichtigende Erziehung.

Hingebungsvoll pflegte sie ihren Mann während seiner schweren Krankheit bis zu seinem Tod im Januar 2013. In ihrem Buch “Ich liebe dich so wie ich bin”, beschreibt sie diese Zeit.

Am 1. Mai 2013 gründete sie den Gipfel der Herzensbildung. 

Maria Schmidt ist Mitarbeiterin bei der Katholischen Jugendagentur (KJA) Düsseldorf und hat entwicklungssensible Sexualpädagogik an der Päpstlichen Hochschule in Heiligenkreuz bei Wien studiert.

Das Glück unserer Kinder können wir durch Bindung und heile, tiefe Beziehungen zu ihnen mitgestalten. Unsere Aufgabe ist es die Bindungsarbeit zu leisten und die Bindung der Unreifen an uns zu binden. Halten wir unsere Herzenstür offen und schenken dem Kind die bedingungslose Einladung, in unserer Gegenwart willkommen zu sein.“, so Maria Schmidt


Ich kam zurück

von Bodie Thoene (Autor), Samaa Habib (Autor)

Buchvorstellung

Der Gottesdienst ist gerade vorbei, als die Bombe detoniert. Mitten in dem ganzen Durcheinander und der Panik versucht Samaa Habib, Menschen zu helfen. Bis die zweite Bombe explodiert. Dann wird es dunkel um sie. Als sie wieder aufwacht, ist sie im Himmel. Dort sieht sie Jesus in all seiner Herrlichkeit … Samaa Habib wuchs in einer islamischen Familie im Nahen Osten auf. Als Jugendliche nahm ihr Leben eine unerwartete Wendung, als sie in Visionen und Träumen Jesus begegnet. Er heilt sie auch, als sie nach dem Bombenanschlag schwerverletzt ins irdische Leben zurückgekehrt. Seitdem ist sie eine leidenschaftliche Botschafterin für Jesus, seine Liebe und Versöhnung.

Zum Buch

If We Have Each Other

Alec Benjamin

Liedvorstellung

She was 19 with a baby on the way
On the East-side of the city, she was working every day
Cleaning dishes in the evening, she could barely stay awake
She was clinging to the feeling that her luck was gonna change
And, ‘cross town she would take the bus at night
To a one bedroom apartment, and when she’d turn on the light
She would sit down at the table, tell herself that it’s alright
She was waiting on the day she hoped her baby would arrive
She’d never be alone
Have someone to hold
And when nights were cold
She’d say
The world’s not perfect, but it’s not that bad
If we got each other, and that’s all we have
I will be your mother, and I’ll hold your hand
You should know I’ll be there for you
When the world’s not perfect
When the world’s not kind
If we have each other then we’ll both be fine
I will be your mother, and I’ll hold your hand
You should know I’ll be there for you
They were 90 and were living out their days
On the West-side of the city next to where they got engaged
They had pictures on the walls of all the memories that they’d made
And though life was never easy, they were thankful that they stayed
With each other, and though some times were hard
Even when she made him angry he would never break her heart
No, they didn’t have the money to afford a fancy car
But they never had to travel ’cause they’d never be apart
Even at the end
Their love was stronger than
The day that they first met
They’d say
The world’s not perfect, but it’s not that bad
If we got each other, and that’s all we have
I will be your lover, and I’ll hold your hand
You should know I’ll be there for you
When the world’s not perfect
When the world’s not kind
If we have each other then we’ll both be fine
I will be your lover, and I’ll hold your hand
You should know I’ll be there for you
You should know I’ll be there for you
I’m 23, and my folks are getting old
I know they don’t have forever and I’m scared to be alone
So I’m thankful for my sister, even though sometimes we fight
When high school wasn’t easy, she’s the reason I survived
I know she’d never leave me and I hate to see her cry
So I wrote this verse to tell her that I’m always by her side
I wrote this verse to tell her that I’m always by her side
I wrote this verse to tell her that
The world’s not perfect, but it’s not that bad
If we got each other, and that’s all we have
I will be your brother, and I’ll hold your hand
You should know I’ll be there for you
When the world’s not perfect
When the world’s not kind
If we have each other then we’ll both be fine
I will be your brother, and I’ll hold your hand
You should know I’ll be there for you
You should know I’ll be there for you
Zum Video

Erzählung über Leonie

Zur Geschichte

Meine Antwort an Leonie:

Zum Brief