Der Blick in die Augen

3. Brief

Liebe Leonie,

es ist wirklich wunderbar, wenn man in die Augen eines Menschen blicken darf und im Herzen berührt wird. Diese besonderen Begegnungen haben auch mein Leben immer wieder bereichert.

In seinem Buch Liebe und Verantwortung beschreibt Karol Wojtyla die Liebe in vier Stufen.

Die erste Stufe der Liebe nennt Karol Wojtyla „Wohlgefallen“.

Dieser erste Schritt in der Beziehung zwischen Mann und Frau ist für das Kennenlernen ein bedeutender. Er gefällt mir, ich gefalle ihm. Durch diesen Augenblick des Gefallens möchte ich dem anderen begegnen, mich auf ihn einlassen. Ich möchte diese Person aufgrund ihrer Schönheit, ihrer Attraktivität oder auch wegen ihrer Ausstrahlung kennenlernen. Bei meinem Mann war es seine Ausstrahlung und vor allem sein Humor, der mich sofort begeisterte. Dann hat er mich auch noch zum Tanz aufgefordert, zu einem der damals aktuellen Liebeslieder.

Natürlich besteht die Gefahr, dass der eine den anderen nur hinsichtlich seiner Äußerlichkeiten oder seiner Stellung in der Gesellschaft oder auch aus finanziellen Gründen näher sein will, aber es ist trotzdem der erste Schritt und da ist es wichtig, ja zu sagen. Zu dieser Zeit des ersten Kennenlernens.

So erging es mir, als mich mein Mann zum Lied „When you say nothing at all“, übrigens eine wunderschöne Rumba, zum Tanzen aufforderte.

Die zweite Stufe ist die “Liebe des Begehrens”. Ich will diese Person, diesen Mann, diese Frau wirklich ganz kennen und es entsteht eine Sehnsucht nach dieser Person. „In der Liebe des Begehrens wird die Person nicht im Sinne eines Mittels gebraucht, denn es sind die Personen jeweils ein Gut füreinander und werden als Gut ersehnt“. – Josef Spindelböck.

In der dritten Stufe der Liebe kommt es zu der Liebe des Wohlwollens. Ich will, dass es dir gut geht, dass du deine Bedürfnisse leben und dich so entwickeln kannst, wie es gut für dich ist.

Die größte Form der Liebe ist die Liebe, in der ich mich dem Anderen ganz hinschenke. Karol Wojtyla nennt diese Liebe die „bräutliche Liebe“.

Aber von diesen anderen Stufen der Liebe werde ich Dir in späteren Briefen mehr erzählen.

Liebe Leonie, bis nächsten Donnerstag

Alles Liebe Deine Maria

Video

Erzählung über Leonie:

Zur Geschichte

Video zum Thema:

Zum Video